szmtag

International

16.03.2012 22:00

Juliane Schenk im Viertelfinale ausgeschieden

Von: Urs Helix

Juliane Schenk

Juliane Schenk ist bei den Badminton Swiss Open ausgeschieden. [Foto: Urs Helix]

Bei den Badminton Swiss Open ist Juliane Schenk im Viertelfinale ausgeschieden. Sie unterlag der Chinesin Wang Shixian 14:21, 10:21.

Nur zu Beginn des ersten Satzes konnte Juliane mithalten. Die präzisen Netzdrops von Wang verhinderten, dass die Teameuropameisterin die Chinesin mit ihrem eigenen Angriffsspiel unter Druck setzen konnte.

Viktor Axelsen schied gegen den Koreaner Lee Hyun Il aus. Damit sind die WM-Dritten Imogen Bankier/Chris Adcock die letzen Europäer, die am Samstag noch in der Basler St. Jakobshalle antreten. Höhepunkt des Halbfinales ist das Spiel der beiden früheren Weltmeister Taufik Hidayat und Chen Jin, das voraussichtlich gegen 20 Uhr ausgetragen wird.

Die Ergebnisse vom Freitag >>

Spielplan Halbfinale >>

Offizielle Homepage mit Livestream>>

Imogen Bankier/Chris Adcock

Schottisch-englisches Erfolgsduo: Imogen Bankier/Chris Adcock.

© BADZINE.de 2014
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung von BADZINE.de

Aktuelle Nachrichten


Badzine.de-Partner

Bitburger Open 2014 badmintonimpulz.de/ Badminton Swiss Open 2013 Badlab.de Badzine.net